Aus BitNet wird Otto Künnecke Digital Solutions

Warum dieser Schritt?

Die Digitalisierung ist in aller Munde und wenn sie nicht schon bei Ihnen angeklopft hat, so steht sie doch in jedem Fall bereits ungeduldig vor Ihrer Tür. Wer hier nicht am Ball bleibt und sich stetig weiterentwickelt, bleibt irgendwann einmal auf der Strecke. Geschäftsmodelle aus allen Bereichen, ganz gleich ob Produktion, Handwerk oder Verwaltung, werden immer komplexer – und digitaler. Von der Rechnung per PDF bis hin zur umfangreichen Vernetzung ganzer Produktionsanlagen; immer mehr Prozesse werden heute digital dargestellt oder umgesetzt; Maschinen, Software und IT-Umgebungen wachsen immer stärker zusammen und fordern intelligente, sichere und individuelle Lösungen.

Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern. Wir tun etwas – und sind dabei schon immer am Puls der Zeit. Mit der Otto Künnecke GmbH arbeiten wir bereits seit Jahren intensiv zusammen, wenn es um die Themen IT-Sicherheit, Digitalisierung und moderne Kommunikationslösungen geht. Damit wir unser Lösungs- und Leistungsportfolio noch umfangreicher gestalten und alle Vorteile gegenseitiger Synergien in vollem Umfang ausschöpfen können, bündeln wir nun unsere Kompetenzen. Als Otto Künnecke Digital Solutions stehen wir Ihnen mit geballter Manpower, vielseitigem Know-how und facettenreichem Erfahrungsschatz in gewohnter Qualität zur Seite.

Was hat Otto Künnecke mit IT zu tun?

Sehr viel - und das schon seit Jahren. Die von Otto Künnecke produzierten Maschinenlösungen werden seit jeher mit eigens entwickelten und umgesetzten Software- und IT-Umgebungen ausgeliefert. Diese unterliegen maximalen Sicherheitsanforderungen, denn der Kundenstamm umfasst u.a. Banken und Regierungen. Für sie verarbeiten die Maschinen diverse Hochsicherheitsdokumente wie Pässe, Kreditkarten oder Personalausweise. Datensicherheit, intelligente Vernetzung und höchstePräzision waren hier also schon immer die Grundanforderung der bereitgestellten Lösungen. Alle für die Produktion dieser Systeme notwendigen IT-Einrichtungen wurden in Zusammenarbeit mit der BitNet realisiert und entsprechen schon heute den Anforderungen von Industrie 4.0 und einer zeitgemäßen Arbeitsumgebung.

Werden nun nur noch Kunden aus der Produktion betreut?

Nein. Zwar zählt die Betreuung digitaler Produktionsprozesse zu einem wachsenden Geschäftsbereich der Otto Künnecke Digital Solutions, doch werden wir uns selbstverständlich auch in Zukunft um Kunden jeder Größenordnung und jeder Branche kümmern, ihnen zuhören und individuelle Lösungen für Büro-, Kommunikations- und Produktionsumgebungen erarbeiten. Egal, ob Ein-Mann-Betrieb oder Global Player – wir sind und bleiben für Sie da.

Verschwindet BitNet jetzt ganz?

Nein. Denn obwohl sich unser Name ändert, bleiben wir doch nach wie vor Ihr Expertenteam für IT-Sicherheitslösungen und Digitales - so, wie Sie uns kennen. In der Unternehmensgruppe erhalten wir eine noch stärkere Bedeutung, da digitale Themen auch dort einen immer höheren Stellenwert erlangen. Für Sie bedeutet das ein noch umfassenderes Angebot, mehr Möglichkeiten, aus Ihrer IT das Beste herauszuholen und noch mehr Expertise hinter jeder Lösung, die wir für Sie realisieren dürfen.

Wie geht es nun weiter?

Ab dem 1. Januar 2018 wird die BitNet GmbH in dem neuen Geschäftsfeld Digital Solutions der Otto Künnecke GmbH integriert. Alle Produkte und Leistungen, die Sie von der BitNet GmbH bezogen haben, bleiben nach wie vor im Portfolio bestehen und werden in gewohnter Qualität für Sie umgesetzt. Ihre gewohnten Ansprechpartner sind weiterhin für Sie da und freuen sich darauf, auch in Zukunft erfolgreich Projekte mit Ihnen zu verwirklichen.

Ein Informationsblatt mit allen wichtigen Informationen sowie Kontakt- und Bankverbindungsdaten können Sie hier herunterladen.

Im Namen des gesamten BitNet und Otto Künnecke Teams wünschen wir Ihnen und uns eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft und freuen uns auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.